Bernhard Zindel, Scoping - Strategieentwicklung und Digitale Businessmodelle

Digitale Businessmodelle

Bernhard
Zindel

«Dinge zum Fahren oder zum Fliegen bringen: Das fasziniert mich seit meiner Kindheit. Die Freude am Experimentieren und an der Technik habe ich aus meiner Kindheit in die Geschäftswelt und in das digitale Zeitalter mitgebracht – um hier Businessmodelle und Prozesse in Fahrt zu bringen, um Unternehmen zum Fliegen zu bringen.»

Bernhard Zindel interessiert sich für die Privatfliegerei, 3D-Druck, Motorräder – und für alle Entwicklungen im Bereich der mechanischen, analogen und digitalen Technik. Als Projekt- und Unternehmensleiter hat er unter Beweis gestellt, dass diese Interessen keineswegs nur Spielereien sind – sondern dass die entsprechende Neugier und Erfahrung unternehmerische Innovationen ermöglicht.

Direkter Kontakt
+41 81 553 50 69
bernhard.zindel@scoping.com

Bernhard Zindel-Angelini, Scoping - Strategieentwicklung und Digitale Businessmodelle

Strategieentwicklung

Bernhard
Zindel-Angelini

«Ganz gleich, was man entwickeln will: Erst muss man die Zusammenhänge verstehen. Dann muss man die Zusammenhänge neu denken und neu verdrahten. Und schliesslich muss man das, was man entwickelt hat und für gut befindet, noch besser machen.»

Bernhard Zindel-Angelini interessiert sich leidenschaftlich für Entwicklungen und Zusammenhänge – und zwar aus Interesse an der Wirtschaft, der Technik, der Gesellschaft. Entsprechend gross ist sein Erfahrungsschatz im Bereich Strategieentwicklung: Bernhard Zindel war unter anderem tätig als Verwaltungsratspräsident, Geschäftsführer, Stadtrat und Projektleiter. In Scoping widerspiegeln sich seine Erfahrungen und seine Interessen ganz direkt.

Direkter Kontakt
+41 81 553 50 68
b.zindel@scoping.com